Dienstag, 3. September 2013

Das erste Herbstteil ist fertig...

...jawohl, auch wenn es draußen die nächsten Tage noch soooo schön sommerlich warm werden soll - freu, auch wenn mein Sohnemann und ich leider schon wieder krank sind (Husten, Schnupfen, Erkältung halt, Halsschmerzen, Lymphe geschwollen etc.), habe ich das erst Herbstteil für Aaron genäht.

Eine Fleecejacke mit Druckknöpfen zu schließen.

Sie ist noch etwas groß, aber er soll ja noch eine Weile von haben. Mein Kleiner wächst ja wie Unkraut, mit 4 Jahren und 2 Monaten trägt er 110/116.

Auch wollte das Fotomodell diesmal nicht wirklich...





Und nun noch schnell ab damit zu Made4Boysmeitlisache und Meertje.

Liebe Grüße eure Silvia



Kommentare:

Vanessa hat gesagt…

Welchen Schnitt hast du denn genommen? Ich trau mich net an Jacken ran, buuh...die sieht jetzt nicht so kompliziert aus!?
LG Vanessa

hobbytiger hat gesagt…

Liebe Vanessa,
wir (meine liebe "Nähmama" hat da mehr Ahnung) haben einen Ottobre Schnitt, der eigentlich mit Reißverschluss und so einem Tamtam drumrum war, so umgemodelt das er zum Schluss mit Druckknöpfen geschlossen werden konnte. Ich wollte eine ganz einfache Jacke für Aaron haben... Selbst zur Mütze ließ ich mich dann doch noch überzeugen!
Liebe Grüße Silvia

Vanessa hat gesagt…

Dann muss ich mich wohl doch mal an nen "komplizierteren" Schnitt ranwagen...vielleicht ists ja gar nicht so schlimm!? LG Vanessa

made-by-Heike hat gesagt…

Wahnsinnn...das will ich auch können :-) Die Jacke für Aaron ist
dir total klasse gelungen, die sieht auch richtig kuschelig.
♥liche Grüße
Heike

Sulevia hat gesagt…

Haha - woher kenne ich nur gerade den Roboterstoff ;-) Schön geworden. LG