Sonntag, 14. September 2014

Ein Tauschgeschäft - eine Wichtelei oder wie man es auch immer nennen mag...

Auf dem Blog von Fräulein An hatte ich ein soooo schönes Schlüsselband gesehen, in das ich mich gleich verliebt habe und das musste ich ihr natürlich auch posten - wer sooo schöne Dinge zaubert. Der Schriftzug war geplottert und so ein Teil besitze ich leider nicht. Andrea hat mich daraufhin angeschrieben und wir hatten sehr netten Kontakt und so kam ein Tauschgeschäft zustande. Sie plotterte mir das ein oder andere, so überraschte sie mich wirklich mit dem Schriftzug meines Blogs (oh wow Andrea was für eine schöne Idee, jetzt überlege ich wo dieser draufkommt - auf ein Shirt, eine Tasche grübel grübel). Und herzlichen DANK für all die schönen Dinge, und die zwei Stoffe.


Und ich überraschte sie mit etwas handgemachtem von mir...
Da sie keine Stickmaschine hat, musste natürlich was mit ihrem Namen her, eine Kosmetiktasche, ein Schlüsselmäppchen und ein Auftragsbuch, das sich hoffentlich ganz schnell füllen wird!


Und das Auftragsbuch habe ich leider vergessen zu fotografieren, aber ihr seht es auf Andreas Blog.


Andrea, danke dir nochmals für diese tolle Aktion, hat mir sehr viel Spaß gemacht - ich liebe es zu wichteln. Wo findet ein Weihnachtswichteln statt, ich wäre soooo gerne bei einem dabei!!! Oder muss ich eines organisieren?

Liebe Grüße eure Silvia

Kommentare:

SaSTroh hat gesagt…

Ach... ein sehr schöner Tausch!!
Liebe Grüße
Sandra

FräuleinAn hat gesagt…

Oh wie schön, meine Plotterbildchen bei dir zu sehen :)
Toll. Ich freue mich, dass du dich freust :)
Liebe Grüße, Andrea