Montag, 20. April 2009

Set für ein Penny Black Wichteln... Nach langer Zwangspause...




Hallo Zusammen,

leider kämpfe ich ja immer noch jeden Tag gegen meine quälende Schwangerschaftserkrankung, die nach über 8 Monaten leider weiterhin jeden Tag für mich unerträglich macht – ich kann langsam nicht mehr! Diese beschissene Übelkeit ist IMMER da… Ich hatte ja noch nie zuvor vor der Erkrankung "Hyperemesis gravidarum" gehört, die mein Leben total lahmgelegt hat (erst Krankenhausaufenthalte, Brecherei und nicht mehr arbeiten können, nicht mehr basteln, nicht mehr bügeln, nicht mehr unterwegs sein etc.) - es ist der reinste Horror...


Aber nach Monaten kreativer Abstinenz steckte mich ein SU Workshop bei mir wieder an und ich musste einfach mal wieder etwas kreatives tun – bevor ich bald echt aus dem Fenster springe, auch wenn ich unter meinen gegebenen Umständen Tage an diesem Set gewerkelt habe, aber egal… Musste halt immer wieder viele Pausen einlegen, da die Übelkeit sind immer verstärkt hat! Zum Glück hatte ich die colorierten Abdrücke und den Blanco-Notizblock bereits vor meiner Erkrankung schon gewerkelt, denn das geht im Moment leider gar nicht.


Es war für ein Penny Black Wichteln bei der Bastelelfe und da es bereits bei der Empfängerin angekommen ist, möchte ich es euch hier gerne zeigen...


Bestehend aus einer Karte, einem Notizblock, einer Abdrucktasche und einer Minibox...


Wie findet ihr es?

Kommentare:

sumbine hat gesagt…

Dein Set ist wunderschön geworden!

Ich kann erahnen, wie du dich fühlst mit deiner Erkrankung (bin seit vielen Jahren wegen meiner Erkrankung fast nur Zuhause wegen der Schmerzen).
Ich wünsche dir alles Gute und ganz viel Kraft!

Liebe Grüße
Sabine

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Ersteinmal wünsche ich dir alles Gute und Liebe und ich schicke dir ganz viel Kraft..........du schaffst das............

Dein Set ist klasse geworden, gefällt mir sehr gut.

Einen ganz lieben Gruß Andrea, halt die Ohren steif.